top of page

Orchideen - Hodenpflanze

Griechischen Wort „Orchis“ Hoden



Orchideen bezaubern und faszinieren uns alle. Wunderschön aber auch ein wenig bizarr.

Wie der Name der Orchidee. Der kommt dem Griechischen und bedeutet übersetzt „Hoden“. Die Wurzelknolle der Pflanze war wohl der Grund für diesen Namen. Das erste Mal schriftlich erwähnt wurde die Orchidee von Theophrastus von Lesbos (vermutlich 372–289 v. Chr.). Theophrast, ein Philosoph und Naturforscher, beschrieb in seinem Buch Historia plantarum die Orchidee als Pflanze mit eben zwei hodenförmigen Knollen und verhalf ihr so zu ihrem Namen „Orchis“.







1 Ansicht0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Die blaue Blume

Comentários


bottom of page